Winterkino im Panoramabad Pappelsee mit „Vaiana“

Winterkino im Panoramabad Pappelsee mit „Vaiana“

By |2018-11-06T08:53:19+00:00November 6th, 2018|Panoramabad News|

Am 08. Dezember 2018 wird das Panoramabad Pappelsee traditionell in der Vorweihnachtszeit zum Kino-Bad umfunktioniert. In diesem Jahr steht „Vaiana – Das Paradies hat einen Haken“ auf dem Programm. Im Hallenbad warten auf die Kinobesucher viele schwimmende Inseln, die an diesem Abend jeweils zwei bis drei Kindern oder Erwachsenen Platz vor der großen Leinwand bieten. Für die Sicherheit unter Wasser sorgt natürlich wieder der Taucher Verein Kamp-Lintfort.

Zum Film: Sportlich, flink, temperamentvoll, unfassbar clever und stets dem Motto „geht nicht, gibt´s nicht“ verpflichtet – das ist die 16-jährige Vaiana, Tochter des Motunui-Häuptlings Tui. Seit ihrer Geburt hat Vaiana eine ganz besondere Verbindung zum Ozean, weshalb es sie ziemlich stört, dass sich ihre Stammesgenossen mit ihren Booten nie über das nahe Riff hinaustrauen, das die Insel umschließt. Doch als ihre Familie schließlich Hilfe braucht, setzt Vaiana die Segel und sticht in See. Unterwegs trifft sie auf die Halbgott-Legende Maui, um den sich unzählige Mythen ranken und der ganze Inseln aus dem Meer hieven kann. Begleitet von dem dämlichen Huhn Hei Hei und dem niedlichen Hausschwein Pua wandeln die Häuptlingstochter und Maui auf den Spuren von Vaianas Vorfahren und treffen auf furchterregende Kreaturen.

Termin: 08. Dezember 2018
Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt für Kinder: 5,00 €
Eintritt für Erwachsene: 6,00 €
Vorverkauf: ab sofort an der Hallenbadkasse des Panoramabades

Bitte beachten: Wegen der Aufbauarbeiten endet der Badebetrieb am 08. Dezember um 16:00 Uhr.